• ab 250 € kostenloser Versand innerhalb Deutschland
  • ab 250 € kostenloser Versand innerhalb Deutschland
Lichtmeter LM10S

Lichtmeter LM10S

668,78 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

Der Multianalysator für Beleuchtung

Lichtmeter LM 10S mit Messsonde VL 10 für sichtbaren Bereich

Verlängerungskabel

Transportkoffer

vierfach Spannungsausgang

  • Messgerät zur Beurteilung der Lichtqualität
  • Anzeige der Beleuchtungstärke
  • Flimmeranteil und Frequenz im Bereich von 50 Hz bis zu 400 kHz
  • Akustische Wiedergabe des Flimmerns im hörbaren und im Ultraschallbereich
  • Sensoren für sichtbares Spektrum, infraroten und ultravioletten Bereich
  • Messung von Lichttemperatur und Spektrum

 

Das Lichtmeter LM10 ist eine innovative Neuentwicklung zur Untersuchung von Lichtquellen auf deren Qualität. Dabei werden die Parameter Beleuchtungsstärke, Flimmerfrequenz und Flimmeranteil gemessen. Zudem ist das Flimmern der Leuchtquelle im hörbaren als auch im Ultraschallbereich über einen Lautsprecher akustisch darstellbar.
Über optionale Sonden ist auch der infrarote und ultraviolette Bereich sowie die Farbtemperatur und das Farbspektrum messbar.
Zudem verfügt das Lichtmeter LM10L über einen integrierten Datenlogger mit 1 GByte Datenspeicher und eine Echtzeituhr für eine genaue Zeit-/Datumsangabe.
Der Logger verfügt über zwei Betriebsmodi: Für Langzeitmessung der Dauermodus, für punktuelle Aufzeichnungen die Einzelpunktmessung.
Das Auslesen der gespeicherten Messwerte und die übersichtliche Einstellung der LM10L-Funktionen am PC erfolgt über USB-Schnittstelle.

 

Universell durch verschiedene Messsonden

Durch verschiedene Messsonden ist das Lichtmeter LM10 für vielfältige Messungen in der Beleuchtungsanalyse geeignet.
So sind Sonden für das Spektrum des sichtbaren Lichts sowie den infraroten und ultravioletten Bereich einsetzbar.
Zudem ist die Messung der Farbtemperatur und des Lichtspektrums von Leuchtquellen über die jeweilige Messsonde unkompliziert und preisgünstig möglich.

Akustische Wiedergabe

Das LM10 bietet die Möglichkeit das Flimmern von Leuchtmitteln über einen integrierten Lautsprecher hörbar zu machen. Neben dem Flimmern im hörbaren Frequenzbereich können auch Flimmerfrequenzen bis 400 kHz manuell oder automatisch in den hörbaren Bereich transformiert werden. Zudem ist ein Tonsignal, proportional zu der Beleuchtungsstärke oder dem Flimmern, zuschaltbar.

Multifunktionale Anzeige

Im kontrastreichen, beleuchteten Display erfolgt die simultane Anzeige der Beleuchtungsstärke, des Flimmeranteils und deren Frequenz.
Zudem sind über optionale Messsonden die Farbtemperatur oder die spektralen Anteile anzeigbar.

Vierfach-Wechselspannungsausgang zum Anschluss eines Oszilloskops und FFT-Frequenzanlanalysers

Zusätzliche Produktinformationen

Technische Daten
Messbereiche Sichtbar 390..720 nm IR 790..1050 nm UV 220..365 nm Auflösung 1 lux Flimmerfrequenz 0 Hz..400kHz Anzeige LCD beleuchtet Anzeigefunktionen Beleuchtungsstärke Flimmeranteil in % Flimmerfrequenz in Hz Akustische Wiedergabe Hörbarer Bereich 50 Hz..15 kHz Ultraschall 10..400 kHz Schnittstelle (LM10L) USB 2.0 Spannungsausgang (LM10LS) vierfach 0..2000 mVAC Stromversorgung 2 x Mignon AA Abmessungen 120x79x28 mm Arbeitstemperatur 0..+40°C
Lieferumfang
Lichtmeter LM10S Lichtmeter LM10S, Messsonde für sichtbaren Bereich VL 10, Verlängerungskabel, Handbuch, Batterien, Transportkoffer, vierfach Spannungsausgang